Unser Verein

Spenden

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie die Arbeit des Frauennotrufs Speyer mit einer Spende.

Der Frauennotruf ist eine gemeinnützige Einrichtung, Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.


Unser Spendenkonto:

Labyrinth e.V. – Frauen Notruf Speyer

Sparkasse Vorderpfalz

Spendenkonto 380 560
029    BLZ 545 500 10

 

IBAN: DE42 5455 0010 0380 5600 29

BIC:    LUHSDE6AXXX

Der Frauen und Mädchen Notruf Speyer ist seit 1979 eine erfolgreich agierende Non-Profit Organisation mit der Aufgabe, Mädchen und Frauen nach einer Gewalterfahrung zu unterstützen. In der Beratungsstelle bietet ein erfahrenes Team Hilfe nach einer Vergewaltigung und nach sexuellem Missbrauch.

Wir führen jährlich über 400 telefonische und persönliche Beratungen durch.

Gewalterfahrungen führen zu Gesundheitsschäden; die volkswirtschaftlichen Folgekosten sind immens.

Jede Frau, jedes Mädchen kann Opfer von sexualisierter Gewalt werden. Sozialer Status, Bildung und kultureller Hintergrund spielen keine Rolle. Durch professionelle Hilfe finden Mädchen und Frauen wieder zu Gesundheit, Selbstachtung und Lebensfreude.

Dieses Ziel können Sie mit einer Spende unterstützen:

Mit 5.000,- Euro erstellen wir eine Broschüre über „Sexuelle Gewalt“ für Mädchen und junge Frauen, die an allen Schulen in Speyer und den umliegenden Orten verteilt wird.

Mit 1000,- Euro können die Beraterinnen regelmäßige Supervision in Anspruch nehmen, um besonders schwierige Anforderungen besser zu bewältigen.

Mit 400,- Euro finanzieren Sie ein Plakat, das die Angebote der Einrichtung bekannt macht.

 

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede kleinere Spende!